Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille - Friedrich Nietzsche

Muskelrelaxation nach Jacobson

Die Muskelrelaxation wurde erstmals 1929 von Edmund Jacobson beschrieben.

Psychische Spannungen werden immer von Spannungen der Muskulatur begleitet. Gelingt es, die Muskulatur zu entspannen, so wirkt sich dies direkt auf das Körpergefühl und das Seelenleben aus.

Die Kursteilnehmer lernen bewusst wahrzunehmen, welche Muskeln angespannt sind, um sie dann bewusst zu entspannen. So werden nach und nach einzelne Muskelgruppen für 1-2 Minuten angespannt und dann für 3-4 Minuten entspannt. So wird die Wahrnehmung einzelner Muskeln verbessert. Ziel ist es, selbst minimale Verspannungen wahrzunehmen und abzubauen. Der Kurs findet ebenfalls in Kleingruppen (6-8 Personen) statt. 10 Einheiten, 60 Minuten.